Geschichtsforschung & Archivwissenschaft

 

Von 2009 bis 2011 figurierte unter www.geschichtsforschung.at ein aus knapp 100 Einzelseiten bestehendes Webkonstrukt, in seinem Kern eine Darstellung der Abläufe des 62. Kurses am Institut für Österreichische Geschichtsforschung (1998-2001). 

2014 ist das Buch „Geschichtsforschung und Archivwissenschaft. Das Institut für Österreichische Geschichtsforschung und die wissenschaftliche Ausbildung der Archivare in Österreich“ erschienen, welches auch auf die 2009-2011 publizierten Inhalte Bezug nimmt und sie in eine Gesamtbetrachtung der historischen Entwicklungslinien des Instituts einbindet.